So war's bei Start Me Up @ Urwahn

02.07.2018 -  

Am vergangenen Donnerstag fand wieder die Magdeburger Matching-Veranstaltung Start Me Up @ Urwahn des Transfer- und Gründerzentrums bei bestem Sommerwetter statt. Bereits zum dritten Mal konnten GründerInnen und Gründungsinteressierte aus ganz Sachsen-Anhalt an dem Speed-Dating-Format teilnehmen und andere kreative Köpfe, Startups und Unternehmen kennenlernen. 

Start Me Up @ Urwahn (c) Christian Rössler


Unter anderem waren folgende Gründerteams bei der kostenlosen Matching-Veranstaltung des Transfer- und Gründerzentrums mit dabei:

Urwahn
UniNow
Vmax Pro
LegalHorizon
FeSo-App
Kilenda
Embever
crowdsweeper
Vesputi
Filterize
3DQR


Erstmals haben 13 Gründerteams teilgenommen, sodass eine große Bandbreite an potenziellen Arbeitgebern zusamenkam. Es stellten sich viele Teilnehmende vor, die sich nicht nur für Festanstellungen, sondern auch für Praktika, Werkstudententätigkeiten und Abschlussarbeiten interessierten. Auch hier waren verschiedenste Branchen vertreten, so waren unter anderem Entwickler und Fachkräfte aus dem Bereich Marketing vor Ort. 

Die erste Phase des Abends gab den Teilnehmenden im Speed Dating die Chance, alle 5 Minuten auf ein neues Gesicht zu treffen und so möglichst viele verschiedene Eindrücke zu sammeln. In der zweiten Phase des Netzwerkens ging es ruhiger zu, hier konnte man sich bei Snacks und Getränken untereinander austauschen und interessante Gespräche führen. Die Teilnehmenden hatten sichtlich viel Spaß und bekamen so die Möglichkeit, hilfreiche Kontakte für ihren weiteren Zukunftsweg zu knüpfen. Noch am selben Abend wurden sogar schon die ersten Termine für Vorstellungsgespräche vereinbart. 

Wir danken Urwahn für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und freuen uns schon auf die nächste Ausgabe von Start Me Up.

Bilderquelle (c) Christian Rößler/ TUGZ 

Impressionen von Start Me Up @ Urwahn:


Zurück ... Vor

Letzte Änderung: 03.07.2018 - Ansprechpartner: Webmaster